Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Erlebe Malaysia
    Reisen mit Kindern

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638191

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen

    Saté an der Schnorchelbucht

    Schnorcheln auf den Bountyinseln

    Saté an der Schnorchelbucht
    • Keyfacts
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Ausflug in einer Gruppe
    Reisedauer: 4 Tage/3 Nächte
    Reisebeginn: täglich von März bis Oktober
    Ort: Perhentian Islands
    Reisepreis: € 278,- pro Erwachsenen
    € 210,- pro Kind (2-11 Jahre)
    Dieser Preis gilt bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern.
    Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei
    Blogbeitrag: Mehr Informationen zu den Perhentian Islands finden Sie hier

    Die Perhentian Islands sind wegen der idyllischen Lage und der gemütlichen Atmosphäre die bekanntesten Inseln Malaysias. Sie können vom Strand aus durch das strahlendblaue Wasser zu Korallen und tropischen Fischen schwimmen. Es gibt die kleine Insel Perhentian Kecil und die große Perhentian Besar. Sie übernachten mit Ihrer Familie auf der größeren in einem gepflegten Resort mit einem weißen Sandstrand gleich vor der Tür. Der Hotelstandard auf den Inseln ist etwas niedriger aber die Lage macht dies wieder wett. Die Perhentians sind nicht nur bei Touristen, sondern auch bei Einheimischen sehr beliebt.

    Übernachtung: 3 Nächte im Familienhotel
    Mahlzeiten: 3 x Frühstück
    Aktivitäten: Schnorchelausflug mit einem Guide
    Transport: Fähre zur Insel und zurück
    • Weitere Mahlzeiten
    • Trinkgelder
    • Weiterreise zum nächsten Baustein
    Bootssteg Perhentian Islands

    Die Boots legen am Streg an.

    Tag 1 – Ankunft auf Pulau Perhentian Besar

    Die Ostküste Malaysias mit Ihren Kindern genießen

    Von Kuala Besut aus fahren Sie in einer Dreiviertelstunde mit dem Boot nach Pulau Perhentian Besar. Bei Ankunft werden Sie vom tropischen Dekor begrüßt: Palmen, schneeweiße Strände und ein kristallklares Meer. In dieser Umgebung verbringen Sie die nächsten Tage. Beim Landungssteg müssen Sie etwas hochsteigen, aber das Personal Ihres Resorts hilft Ihnen gerne dabei. Sie übernachten in einem Chalet aus Holz, das gut zur Atmosphäre der Insel passt. Vom Strand aus gehen Sie direkt ins Meer, in dem allerlei Fische schwimmen. Ihr Resort liegt in einer wunderschönen Bucht und hat ein gemütliches Restaurant, in dem man abends gut essen gehen kann. Wenn Sie in einem anderen Restaurant einkehren möchten, können Sie über den Strand gehen oder ein Wassertaxi nehmen.

    Schnorcheln auf den Perhentian Islands

    Mit den Kindern geht es auf Schnorcheltour.

    Tag 2 – Schnorchelausflug Perhentian

    Morgens können Sie erst einmal in aller Ruhe mit Aussicht aufs Meer frühstücken und sich dann an den schönen weißen Strand vor dem Resort legen. Mieten Sie morgens schon Schnorchel und Tauchmaske bei Ihrem Resort, dann können Sie gleich das Riff vor der Tür erkunden gehen. Da hier viel geschwommen wird und das Wasser dadurch etwas unruhig ist, sehen Sie nicht immer die schönsten Fische, wenn Sie gleich vom Strand ins Meer springen. Darum haben wir für den Nachmittag einen Schnorchelausflug gebucht. Mit ein bisschen Glück sehen Sie während Ihres Besuches der Unterwasserwelt auch eine Schildkröte. Die Tour dauert etwa 2 Stunden und es gibt Rettungswesten an Bord. Im Wasser merken Sie nicht, ob Sie einen Sonnenbrand bekommen und auch bei bewölktem Wetter ist die Kraft der Sonne enorm. Wir hatten einfach unser T-Shirt und die Shorts angelassen und sind so ins Wasser gehüpft um zu schnorcheln.

    Kanufahren an der Ostküste Malaysias

    Es gibt viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

    Tag 3 – Aufenthalt auf Perhentian

    Sie können noch einen ganzen Tag Sonne, Meer und Strand genießen. Es ist jedoch auch möglich, bei der Rezeption Ihres Hotels eine Dschungeltour durchs Landesinnere zu buchen. Die Insel hat nämlich auch noch eine beeindruckende Natur zu bieten. In einer einstündigen Wanderung gehen Sie zur anderen Seite der Insel, zum Teluk Dalam Strand. Wenn Sie etwas Aktives unternehmen möchten, können Sie auch ein Kanu mieten (ca. zwei Euro für 1 Stunde). Das Wasser zwischen der kleinen und großen Insel ist meistens sehr ruhig, die Überfahrt ist kein Problem. Sie können auf der kleinen Insel anlegen und sich hier umschauen. Der Long Beach auf der kleinen Insel ist bekannt für seine Backpackers Lodges, Essensstände und Strandbars. Hier herrscht eine entspannte Atmosphäre, alles geht und nichts muss.

    Boote auf den Perhentian Islands

    Mit dem Boot setzen Sie Ihre Reise fort.

    Tag 4 – Bootsfahrt von Perhentian

    Am Morgen fahren Sie nach dem Frühstück mit dem Boot zurück nach Kuala Besut auf dem Festland Malaysias. Wir können einen Transfer zum Flughafen von Kota Bharu für Sie buchen, von wo aus Sie zurück nach Kuala Lumpur fliegen. Wenn die Perhentians nicht der Endpunkt Ihrer Reise zur Ostküste Malaysias mit Ihren Kindern ist, können Sie mit dem Boot direkt weiter zur weniger bekannten Nachbarinsel Pulau Redang fahren. Diese Insel ist wegen der unendlich breiten Strände unsere Lieblings-Familieninsel an der Ostküste. Unser Baustein Planschen auf Pulau Redang bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Reise zur Ostküste Malaysias mit einem ‚tropischen Dessert‘ abzuschließen.

    Aufgepasst!

    Bitte beachten Sie, dass im Zeitraum von Mitte Oktober bis Anfang März, die Resort an der Ostküste geschlossen sind und es hier zu Verzögerungen mit Ihren Reiseunterlagen kommen kann.

    Strand auf den Perhentian Islands

    Traumstrände laden zum Entspannen ein.

    Die Perhentian Islands

    Die wahrscheinlich bekanntesten Inseln an der Ostküste Malaysias sind die Perhentian Islands. Diese liegen im Norden und Sie erreichen sie mit der Fähre in circa einer Stunde von Kuala Besut aus. Es gibt eine größere Insel – Pulau Perhentian Besar und eine kleinere Insel – Pulau Perhentian Kecil. Die größere eignet sich sehr gut für Familien mit kleineren Kindern, da es hier sehr ruhig und entspannt zugeht. Auf der kleineren Insel finden Sie viele Rucksacktouristen und abends können Sie hier ein buntes Nachtleben vorfinden. Wir haben Unterkünfte auf beiden Inseln im Programm.

    Vor allem in den Sommermonaten finden Sie viele Touristen hier und die Hotels sind oftmals sehr weit im Voraus ausgebucht. Die Unterkünfte sind eher einfach, dies wird aber durch die tollen Strände wieder ausgeglichen. Sie finden hier vielfältige Korallenriffe zum Schnorcheln und Tauchen und auch eine Schildkrötenaufzuchtstation können Sie besuchen. Die Perhentian Islands können Sie von März bis Oktober bereisen.